FotoFoto-Galerie

1. internationales Madonnari-Festival Kevelaer 19./20. August 2017

www.beatecoqui.de_10194_new

Die Premiere des 1. internationalen Madonnari-Festival in Deutschland fand am dritten August Wochenende im Forum Pax Christie in Kevelaer statt. 20 namhafte Künstler aus Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Italien, Russland, der Ukraine, Mexiko und den USA zeigten ihre kunstvolle Straßenmalerei. Die Motive entstanden auf 4qm großen Spanplatten. Initiatorin und künstlerische Projektleiterin war Frederike Wouters. Links im Bild mit Nicole Wagener (Vertreterin Kevelaerer Marketing) und Bischof Rolf Lohmann.  Frau Wouters ist weltweit im Bereich Straßenmalerei und -kunst unterwegs und betreibt in Kevelaer das KUK-Atelier.

Biografien der einzelnen Künstler können Sie auf der Internet-Seite des KUK-Ateliers finden:

http://kuk-atelier.de/1-internationales-madonnari-festival-deutschlands-in-kevelaer/